Joel Reid ist unser neuer Global Sales Director

Im Rahmen der Umstrukturierung des Neander Managementteams, die vorsieht, das Unternehmen auf die Zukunft vorzubereiten, wurde Joel Reid zum Global Sales Director ernannt.

Reid wurde mit der Aufgabe betraut, die derzeitigen Vertriebsaktivitäten des Dtorque bis zum Jahr 2024 auf über 1.000 verkaufte Einheiten pro Jahr zu steigern. Um dies zu erreichen, wird er für die Festlegung der kommerziellen Strategie für das Unternehmen verantwortlich sein und sich auf alle kundenbezogenen Aspekte konzentrieren. Zu diesem Zweck wird Reid die Aktivitäten in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Kundendienst leiten und eng mit Björn Thomsen, dem neuen CEO, und dem weltweiten Vertriebsnetz zusammenarbeiten.

Stellungnahme von Joel Reid, Global Sales Director von Neander Motors:

„Ich freue mich und fühle mich geehrt, zu Neander Motors zu kommen. Dieses Projekt hat gezeigt, dass es von Menschen getragen wird, die über die Erfahrung, den Ehrgeiz und die finanzielle Unterstützung verfügen, um in den kommenden Jahren ein führendes Unternehmen in der Marineindustrie zu werden. Ich wusste, dass ich Teil des Teams sein wollte, als ich Björn Thomsen kennenlernte und sah, wie gut wir zusammenarbeiten können, um ein Unternehmen aufzubauen, das hoffentlich die Möglichkeiten des Antriebs von Schiffsmotoren für den kommrziellen Markt erweitern kann.“

Stellungnahme von Björn Thomsen, CEO von Neander Motors:

„Jetzt, wo Neander den Vertrieb von dem Dtorque in die eigenen Hände genommen hat, ist Joel die perfekte Besetzung, um die vertrieblichen Bereiche des Unternehmens zu leiten. Er ist nicht nur ein echter Profi auf dem Gebiet des Verkaufs und des Marketings mit langjähriger Erfahrung in der Schifffahrtsbranche. Auch seine Persönlichkeit und sein natürliches Führungsverhalten machen ihn zu einer fabelhaften Ergänzung für unser Team.“

Herzlich willkommen an Bord lieber Joel!

 

Foto v.l.n.r.: Björn Thomsen (CEO), Joel Reid (Global Sales Director)