Abgas- und Geräuschemissionen des Dtorque 111 erfüllen gesetzliche Vorgaben der Sportbootrichtlinie 2013/53/EU

Für unseren Turbodiesel-Außenbordmotor Dtorque 111 ist derzeit die Sportbootrichtlinie 2013/53/EU das Maß der Dinge hinsichtlich einzuhaltender Emissionsgrenzwerte.

Die hierfür notwendigen Tests wurden in den vergangenen Wochen unter Aufsicht vom International Marine Certification Institute (IMCI) als zugelassene benannte Stelle durchgeführt. Alle Tests wurden erfolgreich bestanden.

Hierbei ist insbesondere die hervorragende Unterstützung unseres Vertriebspartners Yanmar Marine International B.V. hervorzuheben, die uns für die Geräuschemissionsmessungen ein Testboot mit einem routinierten Fahrer in der Nähe von Almere/NL zur Verfügung gestellt haben.

Die Abgasmessungen wurden parallel dazu im Motorenlabor der Hochschule für angewandte Wissenschaften München durchgeführt. Auch hier bedanken wir uns für die exzellente Kooperation mit dem Labor bei der Vorbereitung und Durchführung der Messungen.

Mit dem erfolgten Nachweis der gesetzlichen Vorgaben steht einem erfolgreichen Verkaufsstart nun nichts mehr entgegen.