NEANDER auf der SHIPPING-TECHNICS-LOGISTICS

Vom 27. bis 28. September 2015 fand in Kalkar zum zweiten Mal die Shipping-Technics-Logistics statt ­– die einzige Fachmesse für Binnenschifffahrt in Deutschland.

An beiden Tagen stellten deutsche und niederländische Unternehmen dem interessierten Fachpublikum der maritimen Branche ihre neuesten Produkte, Trends, Innovationen und Dienstleistungen vor. Auch unser Partner Marx Marine war vor Ort und präsentierte den Neander Shark 50 PS Turbodiesel Außenborder auf der Messe, die sich über mehr als 5.000 Besucher freuen durfte. In diesem Rahmen wurden den Interessenten erstmalig Testfahrten mit dem NEANDER Shark Turbodiesel auf dem Rhein angeboten.

kalkar

Da unsere Zusammenarbeit mit Yanmar auch nach außen hin immer mehr Form annimmt, hat der deutsche Yanmar Partner Marx Marine die Gelegenheit genutzt, neben einem ausgestellten Schaumstoffmodell auch den realen Einsatz des Neander Shark Motors vor Ort auf dem Rhein zu demonstrieren. Der 50 PS Turbodiesel Außenborder wurde dabei auf ein Tinn-Silver 530 Aluminiumboot mit einer Länge von 5,30 m und einem Gewicht von 550 kg montiert – ein typisches Arbeitsboot für vielfältige Einsatzzwecke – und leistete kraftvolle Überzeugungsarbeit auf dem Wasser.

An beiden Tagen war uns die Sonne treu und bei leichter Brise und dem üblichen Schifffahrtsverkehr auf dem Rhein konnten zahlreiche Testfahrten erfolgreich durchgeführt werden. Alle Insassen des Testbootes waren – wie schon bei ähnlichen Gelegenheiten – beeindruckt von dem kraftvollen Antrieb, den das über den gesamten Drehzahlbereich von 600 U/min bis 4.000 U/min vorhandene Drehmoment liefert, bei gleichzeitig angenehmer Geräuschkulisse dank der Laufruhe des Motors, der trotz 3 bis 4 Person „Zuladung“ mühelos 50 km/h erreichte.