Namaste! – Indiens Generalkonsul Dr. Vidhu P. Nair besucht NEANDER Shark

Am 15. Juli 2015 freute sich die NEANDER Shark GmbH über internationalen Besuch: Der Generalkonsul der Republik Indien, Dr. Vidhu P. Nair, machte den Weg von Hamburg nach Kiel, um unser Unternehmen näher kennenzulernen.

Geschäftsführer Lutz W. Lester gab unserem Gast einen Überblick über die Historie der NEANDER Shark GmbH und über den Entwicklungsstand unseres Turbodiesel Außenbordmotors. Nach einem erfolgreichen Einsatz auf der Seawork in Southampton (UK) startet aktuell die Validierungsphase des Motors. In Dauerlauftests in Prüfbecken und am Boot wird der Motor auf Herz und Nieren geprüft – der Verkaufsstart ist für Mitte 2016 geplant.

Generalkonsul Dr. Nair und Lutz W. Lester (v.l.)
Generalkonsul Dr. Nair und Lutz W. Lester (v.l.)

Seit einigen Wochen bestehen enge Kontakte zwischen unserer Muttergesellschaft NEANDER Motors AG und dem indischen Unternehmen Roots: Mit dem weltweit elftgrößten Hersteller für Signalhörner sowie Fabrikant von Gussteilen und industriellen Reinigungsmaschinen wurde im Rahmen der Hannover Messe 2015 ein Memorandum of Understanding unterzeichnet, in dem die Roots Unternehmensgruppe den Lizenzerwerb der NEANDER Doppelkurbelwellentechnologie für bestimmte Anwendungen exklusiv für den indischen Markt fixiert hat.

Generalkonsul Dr. Nair in den NEANDER-Geschäftsräumen
Generalkonsul Dr. Nair in den NEANDER-Geschäftsräumen

Als stark aufstrebende Wirtschaftskraft mit wachsender Mittelschicht und dem Charakter eines „Lead Market“ ist Indien ein interessanter Partner für deutsche Unternehmen.

Dr. Nair freute sich sehr über unsere Gastfreundschaft und kündigte an, NEANDER in Indien bekannter zu machen. Eine gute Gelegenheit dafür bietet sich anlässlich der geplanten Witschaftsdelegationsreise des Ministerpräsidenten des Landes Schleswig-Holstein, Torsten Albig. Dr. Nair würde es daher sehr begrüßen, wenn Lutz W. Lester an dieser Reise als Vertreter unseres Bundeslandes teilnehmen könnte.

Am Beispiel der fortschrittlichen Wirtschaftsbeziehungen zwischen NEANDER und Roots sieht Dr. Nair die Verbundenheit zwischen Indien und Deutschland als verlässliche Partner und großes Potential für Kooperationen in Wirtschaft und Wissenschaft sowie Forschung, Entwicklung und Technologie.

©Fotos: Oliver Franke