Neander Shark

Dieselmotoren für die Schifffahrt

Die Zeit der echten Erfindungen auf dem Gebiet der Motorenentwicklung scheint längst vorüber. Motoren werden effizienter und variantenreicher. Glühender Erfindergeist und ein offenes Ohr lassen uns bewährte Technik neu denken. Das Prinzip der doppelten Kurbelwelle bekommt einen Namen – NEANDER.

Erfolg lässt uns wachsen. So entstand der Gedanke, unsere Technologie an einen Bootsspiegel zu hängen. Nur bei dem Gedanken blieb es nicht …
Lutz W. Lester Geschäftsführer

Unser Außenborder


Aktuell suchen wir:


Besuchen Sie uns auf der boot in Halle 10 Standnr. 10G57


Die Validierung des NEANDER Turbodiesel Außenbordmotors wird durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt gefördert.

DBU

 

 

 

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen